Lutherstraße 13 58507 Lüdenscheid

21.06.2022

Einführung in die Stanz-Produktionstechnik nach DGUV R 100-500 Kap. 2.3

Nr. 2022-19

Referenten:
Ausbilder des KIST

Veranstaltungsort:
Kompetenz- und Innovationszentrum für die Stanztechnologie, Dortmund

Seminargebühr:
550,00 € / 495,00 €

zzgl. 19% MwSt.

Präsenzveranstaltung im Kompetenz- und Innovationszentrum für die StanzTechnologie, Dortmund

Inhalte und Ziele:

Prozesskette Produktionsablauf – Grundlagen

  • Produktionsvorbereitung, Rüstvorgang

  • (Haspel, Bandvorschub)

  • Anstanzvorgang

  • Abfallentsorgung

  • Produktionsstart

Maschinenkunde

(allg. Aufbau von Stanzautomaten)

  • Aufbau und Arten von Stanzautomaten

  • Triebwerk, Stößel, Stößelführung

  • Unterschiede der Antriebsarten

  • Einsatz und Anwendungen

  • Aufbau und Arten verschiedener Vorschübe

(allg. Maschinenkunde Stanz-/Biegeautomaten)

  • Aufbau und Arten von Stanz-/Biegeautomaten

  • Antrieb

  • Umformeinheiten, Vorschub, Exzenterpresse, Aufbau, Funktionen

  • Einsatz und Anwendungen

Werkzeugtechnik, Werkzeugkunde

  • Aufbau und Arten von Werkzeugen

  • Kriterien, Besonderheiten, Merkmale

  • Folgeschnitt-, Komplettschnitt-, Transferwerkzeuge, Stanz-Biegewerkezeuge,

  • Zieh- und Tiefziehwerkzeuge

  • Kriterien beim Einrichten, Einstellen,

  • Inbetriebnehmen der Werkzeuge

Ziel: Verständnis der Mitarbeiter für die Stanz-Produktion innerhalb des Unternehmens

 

Das Seminar wendet sich an: Fach- und technikfremdes Personal der Administration in Unternehmen der Stanz- und Umformtechnik.

Jetzt Anmelden: