Lutherstraße 13 58507 Lüdenscheid

05.+06.10.2021-2

Projektvertrieb für Nichtverkäufer

Nr. 2021-15

Referent:
Edwin Schönrock (Dinges GmbH)

Seminargebühr:
1.050,00 € / 945,00 €

Präsenzveranstaltung im IFU, Lüdenscheid

Inhalte und Ziele:

Innovationen entstehen oftmals gerade nicht durch eigene Forschung in Großunternehmen, sondern werden in hochspezialisierten mittelständischen Unternehmen realisiert. Diese entwickeln projektspezifische Lösungen oder Anwendungen auf der Basis neuer Methoden oder Verfahren. Oftmals tritt nach Ausarbeitung und langwierigen Beratungs- und Entwicklungsdienstleistungen ein Beratungsdiebstahl ein und Projekte gehen an Marktbegleiter verloren.

Techniker und Ingenieure sind es gewohnt technische Aufgabenstellungen und Probleme auf sich allein gestellt zu durchdringen. Das Seminar soll sowohl den teamorientierten Vertriebsansatz stützen und dabei allen am Verkaufsprozess
Beteiligten (Vertrieb / Technik unter Einbeziehung des Kunden) die notwendigen Vertriebsmethoden an die Hand geben, um Projekte für das eigene Unternehmen zu gewinnen, bzw. jederzeit bestimmen zu können, welches Stadium im Verkaufsprozess
erreicht wurde.

Das Seminar wendet sich an:
Das Seminar richtet sich in erster Linie an Einsteiger und gerade auch erfahrene Techniker und Ingenieure mit und ohne einschlägige Kenntnisse im technischen Vertrieb von komplexen Projekten / Produkten.
– Technische Mitarbeiter im Sales, Support und Business Development
– Mitarbeiter im nationalen und internationalen Vertrieb
– Ingenieure, Techniker und Konstrukteure

Edwin Schönrock geschäftsführender Gesellschafter der Dinges GmbH Herr Schönrock ist Gründer, Werkzeugmachermeister, Betriebswirt und Experte für Vertriebs- und Projektmanagement Mit Leidenschaft hat er sich auf folgende Themen spezialisiert: · Stanzteile und Stanzwerkzeuge · Sondermaschinen · Chipkarten und Elektronik · Papier- und Mailingindustrie · Software

Jetzt Anmelden: